Kontakt

AWO Familienbildung
Deisterstraße 85 A
30449 Hannover
Tel. 0511 21978-170
Fax: 0511 21978-179
E-Mail

  • Kindertagesstätten

    Infos über unsere Kitas, Aktuelles und Kita-Finder. Rucksackprogramm, Krippen, Horte, Familienzentren, und mehr.
    weiter...
  • Integrationskurse - Deutsch lernen

    gefördert durch das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge
    weiter...
  • Freizeiten

    Hier finden Sie unsere Vater-Kind-Wochenenden und Skifreizeiten
    weiter...

Aktuelles

rund um die Familienbildung

AWO_neu JPG klein.jpg





STELLENAUSSCHREIBUNG vom 19. Januar 2017

Ab sofort ist bei der AWO Familienbildung eine
Anerkennungsstelle für Berufspraktikantinnen und Berufspraktikanten der sozialen Arbeit/ Sozialpädagogik zu besetzen.

Aufgabenbereiche (u.a.):
•    Familienergänzende und familienunterstützende Arbeit
•    Frühpädagogische Arbeit mit Kindern
•    Erwachsenenbildung
•    Vernetzungsarbeit mit Akteuren der Sozialen Arbeit (Jugendamt, Stadtteilgremien etc.)
•    Öffentlichkeitsarbeit
•    Administrative Aufgaben
•    Partizipation in verschiedenen Projekten der Familienbildung
•    Arbeitszeit: 30 Stunden/Woche

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Bitte senden Sie Ihre Unterlagen an:
Arbeiterwohlfahrt Region Hannover e.V.
Familienbildung / Frau Beate Kopmann
Deisterstraße 85 A
30449 Hannover
oder per Email: Beate.Kopmann@awo-hannover.de
_________________________________________________

PRESSEMITTEILUNG vom 8. November 2016

AWO Familienbildung: Kursprogramm 2017 ist da!

Schwimmkurse in der AWO Welle, ein Vater-Kind Wochenende im Harz verbringen und sich beim Yoga im Lindener Ahrbergviertel entspannen – das neue Kursprogramm der Familienbildung der Arbeiterwohlfahrt (AWO) Region Hannover e.V. bietet für das Jahr 2017 jede Menge Abwechslung. Auf 48 Seiten finden Familien Kurse, Freizeiten und Veranstaltungen.

Mit Kursen, Bildungs- und Beratungsangeboten für unterschiedliche Lebensbereiche und-situationen geht das AWO-Team auf die Bedürfnisse von Familien ein.
Die Sport- und Bewegungsmöglichkeiten reichen vom Babyschwimmen bis zum Pilates. In den Eltern-Kind-Kursen machen Mama, Papa und der Nachwuchs gemeinsam neue Erfahrungen. Die Freizeiten bringen Väter mit ihren Kindern für ein Wochenende in den Harz. Rat in Erziehungsfragen erhalten Eltern in den Weiterbildungsangeboten der AWO.

Das Kursprogramm 2017 gibt es bei der AWO Familienbildung, Deisterstraße 85 A, Hannover. Interessierte können die Broschüre bei Anja Fabig per Telefon 0511 21978-170 oder per Mail fabi@awo-hannover.de, kostenlos bestellen.
_________________________________________________

Kursleitung für „Babys in der Bibliothek“  - 09. September 2016
in der Stadtteilbibliothek Mühlenberg gesucht!!


Wir suchen eine Honorarkraft für die Leitung des Angebotes „Babys in der Bibliothek“ in der Stadtteilbibliothek Mühlenberg ab Januar 2017. Die Veranstaltung findet vormittags 1x monatlich (den ersten Mittwoch des Monats) statt.

Interessierte mit entsprechender Qualifikation melden sich bitte bei
AWO Familienbildung
Karin Emse
Tel. 0511  21978-171
Mail: karin.emse@awo-hannover.de

_________________________________________________

PRESSEMITTEILUNG vom 19. Juli 2016

Sommerwochenende mit Papa
Vater-Kind Wochenende in Ratzeburg


Vom 19. August bis zum 21. August 2016 bietet die AWO Familienbildung ein Vater-Kind Wochenende für Väter mit ihren Kindern ab vier Jahren nach Ratzeburg an.
Mitten im Naturpark Lauenburgische Seen liegt die Inselstadt Ratzeburg. Das Stadtzentrum ist von allen Seiten von Seen umgeben und bietet daher unzählige Freizeitmöglichkeiten am und im Wasser. Direkt am See gelegen, bietet die neue Jugendherberge eine moderne Unterkunft mit gemütlichem Ambiente. Eine Seeterrasse und die Dachterrasse eröffnen einen herrlichen Blick auf den Ratzeburger See. Die nahgelegene Seebadestelle ist ein herrlicher Ort, um einen schönen Sommertag zu verbringen. Und wer die Entspannung sucht, kann in der Sauna der Jugendherberge relaxen.

Die An- und Abreise ist nicht im Preis inbegriffen und muss selbst organisiert werden. Die Kosten für Unterkunft mit Vollpension und gemeinsamen Unternehmungen mit der Gruppenleitung betragen für Erwachsene und Kinder ab 6 Jahren 85 Euro, Kinder bis 5 Jahre zahlen 70 Euro.

Weitere Informationen: AWO-Familienbildung, Bettina Frenz, Tel.: 0511 21978176, bettina.frenz@awo-hannover.de.
_________________________________________________

Ab August 2016 Kursleiterinnen/Kursleiter gesucht - 20. Juni 2016

Für unser Warmwasserbad - der AWO Welle - in der Stärkestraße 14 in Linden-Nord suchen wir Kursleiterinnen / Kursleiter für folgende Kurse: Wassergymnastik für Frauen und Senioren und
Wassergewöhnung für Babys und Kleinkinder. Sie sollten Spaß an der Arbeit mit Menschen und Erfahrung und Kompetenzen im Bereich Wassergymnastik haben!

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an:

AWO Region Hannover e.V. – Familienbildung
Deisterstr. 85A, 30449 Hannover
Jana Catherina Mai oder Marita Tibbe
Tel.: 0511 21978-109 oder 21978-124
Email: catherina.mai@awo-hannover.de
________________________________________________

PRESSEMITTEILUNG vom 20. Juni  2016


AWO Familienbildung sucht Kursleitung für Musikgarten-Kurse

Die AWO Familienbildung sucht ab August 2016 eine Honorarkraft für die Leitung von Musikgartenkursen am Vormittag und/oder Nachmittag in den Räumlichkeiten der AWO Familienbildung in Hannover - Linden.

Interessierte mit entsprechender Qualifikation melden sich bitte bei der AWO Familienbildung, Tel.: 0511 21978-170 oder karin.emse@awo-hannover.de
_______________________________________________

PRESSEMITTEILUNG vom 8. April 2016

Ein Haus für Familien
Tag der offenen Tür im AWO Elterntreff ListNordOst

Am 6. April 2016 hatte die AWO Region Hannover e.V. zu einem Tag der offenen Tür in den Elterntreff ListNordOst eingeladen. Gäste aus Politik, Verbänden,
kooperierenden Organisationen und Vertretungen der Stadt und Region Hannover waren gekommen, um sich ein Bild über die seit einem Jahr in der Gorch-Fock-Straße 38
ansässige Einrichtung zu machen. Die stellvertretende AWO Vorsitzende Birgit Merkel und der erste Bürgermeister der Landeshauptstadt Hannover Thomas Hermann haben die
Veranstaltung offiziell eröffnet. „Ich freue mich sehr, dass wir hier im Stadtteil diesen Elterntreff mit einem so vielfältigem kulturellem Angebot durch die finanzielle Unterstützung
der Stadt Hannover initiieren konnten“, betonte Merkel in ihren Grußworten.

Der Elterntreff ListNordOst ist ein offenes und kostenloses Angebot für Familien mit Kleinkindern im Stadtteil List. In der Gorch-Fock-Straße 38 haben Eltern die Möglichkeit, sich
in angenehmer Atmosphäre auszutauschen und sich zu Fragen rund um den Familienalltag zu informieren. Sie können hier andere Eltern kennenlernen und neue Kontakte knüpfen
oder einfach nur in Ruhe etwas essen, trinken oder lesen, während ihre Kinder im Spielzimmer betreut werden. In verschiedenen Gruppenangeboten erhalten sie Tipps und
Hilfen für den Alltag. Sprachkurse sowie persönliche Beratung und Unterstützung, zum Beispiel in Behördenangelegenheiten, ergänzen das Angebot.

„Der Elterntreff hat einen guten Zulauf“, berichtet die für den Elterntreff zuständige AWO Mitarbeiterin Christiane Adolph. Die Angebote, wie die Kochgruppe, das gemeinsame
Frühstück, Deutsch im Alltag oder die Nähkurse, werden von den Müttern gerne in Anspruch genommen. „Die Väter kommen eher zur Beratung“, sagt Adolph. Täglich sind es zwischen
zehn bis 20 Eltern aus unterschiedlichen Herkunftsländern, die den Elterntreff nutzen.

Der Elterntreff List NordOst ist eine Einrichtung der Familienbildung der AWO Region Hannover e.V. und wird finanziell gefördert durch die Stadt Hannover und das
Niedersächsische Ministeriums für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung. Die Öffnungszeiten sind montags bis freitags von 9 bis 13 Uhr.

Weitere Informationen: AWO Familienbildung, Leiterin Beate Kopmann, Tel.: 0511 21978-158

______________________________________________

STELLENAUSSCHREIBUNG vom April 2016

Wir suchen qualifizierte DaF Lehrkräfte


Einrichtung: Familienbildung, Deisterstr. 85 A, 30449 Hannover

Eintrittstermin: ab sofort

Erforderliche Qualifikation: qualifizierte DaF-Lehrkraft

Die Arbeiterwohlfahrt Region Hannover e.V. bietet seit vielen Jahren Integrationskurse an.

Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir qualifizierte DaF-Lehrkräfte mit Bamf-Zulasssung auf Honorarbasis für:

Allgemeine Integrationskurse
Integrationskurse mit Alphabetisierung
Jugendintegrationskurse
Deutsch für den Beruf der Niveaustufen A1 - C1

Geförderte und zertifizierte Weiterbildungsmaßnahmen Anforderungen:

Qualifiziert als DaF-Lehrkraft
Erfahrungen in der Durchführung von Integrationskursen
Erfahrungen in der Erwachsenenbildung
Soziale und interkulturelle Kompetenz
Flexibilität

Wir bieten:

Ein erfahrenes, freundliches Team
Ein angemessenes Honorar
Gut ausgestattete Schulungsräume

Bewerbungen bitte an:

Arbeiterwohlfahrt Region Hannover e.V.
Beate Kopmann
Deisterstr. 85 A
30449 Hannover
Tel.: 0511 21978-158
beate.kopmann@awo-hannover.de

__________________________________________________

Integrationskurse bei der AWO Familienbildung 

Wir bieten für jeden den passenden Kurs:

•Einstufungstest mit Kursempfehlung
•Allgemeiner Integrationskurs
•Jugendintegrationskurs (16 bis 27 Jahre)
•Integrationskurs mit Alphabetisierung
•Orientierungskurs mit Einbürgerungstest
•Deutsch-Test für Zuwanderer (DTZ) (B1/A2)

Beratung und Anmeldung: Montag bis Donnerstag von 09:00 bis14:00 Uhr
Anmeldungen sind ab sofort möglich unter Tel.: 0511 21978-105

___________________________________________________________

Folgen Sie uns auf Facebook und bleiben Sie auf dem Laufenden!