Kita Freytagstraße
Freytagstr. 14
30169 Hannover
Tel. 0511 883201
Fax: 0511 27063877
E-Mail
Homepage
Kontakt: Sandra Gebhardt

Kindertagesstätte Freytagstraße

Freytagstr.jpg


Angebote

In unserer Einrichtung werden 125 Kinder betreut.


Unser Betreuungsangebot umfasst:
• eine Integrative Krippengruppe mit 10 Plätzen für Kinder von 18 Monaten bis 3 Jahren
• drei Kindergartengruppen ganztags mit je 25 Plätzen für Kinder von 3 bis 6 Jahren
• zwei Hortgruppen mit je 20 Plätzen für Kinder von 6 bis 10 Jahren

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag
Kindergarten und Krippe: 8.00 bis 16.00 Uhr
Hort: 12.00 bis 17.00 Uhr - in den Ferien ganztags

Für Eltern, die sich in Berufstätigkeit oder Ausbildung befinden, bieten wir verlängerte Öffnungszeiten an:
• Frühdienst ab 6.30 Uhr
• Spätdienst bis 18.30 Uhr

Unsere Kindertagesstätte ist ganzjährig geöffnet.
Ausnahmen:
• 3 Studientage
• Betriebsausflug (1/2 Tag)

Pädagogische Arbeit
Wir wollen, dass es ihrem Kind gut geht…

… deshalb wird ihr Kind individuell, in enger Zusammenarbeit mit Ihnen und den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern behutsam eingewöhnt. Die Eingewöhnungsdauer wird für jedes Kind mit den Eltern abgesprochen. Jedes Kind hat eine feste Bezugsperson, was besonders während der Eingewöhnungszeit wichtig ist,
… deshalb beziehen wir die Kinder, ihrem Alter entsprechend in Entscheidungsprozesse mit ein. So haben die Kinder z.B. in Abstimmung mit den Mitarbeitern Einfluss auf die Gestaltung des Speiseplans bzw. auf die Auswahl von pädagogischen Angeboten,
…deshalb hat es bei uns viel Zeit mit seinen Freundinnen und Freunden eigene Spielideen zu entwickeln,
…deshalb legen wir sehr viel Wert darauf, den Kindern Zuneigung, Aufmerksamkeit, Geborgenheit und Wärme zu geben.

Wir wollen, dass Ihr Kind viele Möglichkeiten und Chancen hat...
…deshalb bieten wir ein spielerisches Englisch-Programm an,
…deshalb bieten wir viele Bewegungsangebote auf unserem großen Außengelände, in unserer Mehrzweckhalle und unseren Bewegungsbereichen an,
…deshalb bereiten wir Ihr Kind in einem Schulprojekt auf die Einschulung vor,
…deshalb führen wir Ihr Kind altersgemäß an den Umgang mit Computern heran,
…deshalb bieten wir Ihrem Kind in unserem speziell ausgestatteten Entspannungsraum die Möglichkeit, mit pädagogischer Begleitung zur Ruhe zu kommen und träumerisch auf Reisen zu gehen,
…deshalb bieten wir Ihrem Kind die Möglichkeit, in unserem Kreativbereich, Rollenspielbereich, Bauecke, etc. auf Entdeckungsreise zu gehen,
…deshalb freuen wir uns auf gemeinsame, spannende Jahre mit Ihrem Kind!

Wir sind keine Insel…
... darum arbeiten wir mit allen wichtigen Einrichtungen und Institutionen der Südstadt zusammen. Besonders hervorheben möchten wir unsere intensive Zusammenarbeit mit der Grundschule Meterstraße und der Peter-Petersen-Schule, dem AWO-Projekt Hogwards, dem Spielpark Tiefenriede und dem Haus der Jugend.

Besonderheiten
Unsere Einrichtung betreut seit Jahren Kinder mit Behinderungen in der Krippe und verfügt über Erfahrungen in diesem Bereich. 
Verlängerte Öffnungszeiten: Wir bieten berufstätigen oder sich in Ausbildung befindenden Eltern eine verlängerte Öffnung der Kindertagesstätte an. Wir öffnen um 6:30 Uhr und betreuen Ihr Kind bis 18:30 Uhr. Die vorbeschriebene Betreuungszeit von zehn Stunden darf dabei nicht überschritten werden.

Zu unserem Team gehören
• sozialpädagogische Fachkräfte in der Leitung und  im Gruppendienst
• Praktikantinnen und Praktikanten
• Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für Küche und Reinigung

Lage
Unsere Einrichtung liegt in der  Südstadt Hannovers. Sie erreichen uns mit den Stadtbahnlinien 1, 2 oder 8, Haltestelle Geibelstraße.