AWO Wohnprojekt „4 gewinnt“

vom 07.03.2017

Gemeinschaftliches Wohnen am Standort Bemerode/Kronsberg

Die Seniorenarbeit der AWO Region Hannover e.V. begleitet und unterstützt den Aufbau von vier gemeinschaftlichen Wohnprojekten in Hannover und der Region. Ein Teil davon ist das Wohnprojekt "Inklusive Wohnen am Thie" mit 16 von der AWO betreuten Wohneinheiten im Stadtteil Bemerode-Kronsberg. Ein Video zeigt die ersten Tage nach dem Einzug:

Viele Seniorinnen und Senioren haben den Wunsch, so lange wie möglich in ihrem häuslichen Umfeld leben zu können. Sie wollen den Alltag selbst gestalten, Entscheidungen treffen und auch die Möglichkeit haben, sich zurückziehen zu können. Gleichzeitig möchten sie verlässliche Kontakte im Umfeld haben, um sich gegenseitig unterstützen zu können. Die gemeinschaftlichen Wohnprojekte der AWO bieten Selbstständigkeit in einer aktiven Nachbarschaft.

Mehr Informationen: Stephanie Böhm, Tel. 0511 21978-173, stephanie.boehm@awo-hannover.de