Eröffnungsfest der AWO Begegnungsstätte Gottfried-Keller-Straße 26

vom 22.05.2017

Neuer Treffpunkt im Stadtteil List

'Begegnungsstaette-IMG_0467.jpg
Am 19. Mai 2017, dem Europäischen Tag der Nachbarschaft, hat die AWO Region Hannover e.V. die neue Begegnungsstätte in der Gottfried-Keller-Straße 26 im Stadtteil List unter Teilnahme von Bürgermeister Thomas Herrmann eröffnet. Die AWO Seniorenarbeit hat das Fest gemeinsam mit der Hausgemeinschaft des AWO Wohnprojektes organisiert. 

Viele Gäste waren der Einladung gefolgt und haben in den Räumlichkeiten des neuen Treffpunktes im Stadtteil gefeiert.

In der Gottfried-Keller-Straße 26, am Standort des ehemaligen „Heim Freundschaft“, hat die AWO Stiftung „Soziale Zukunft“ in einem neuen Gebäude Raum für ein gemeinschaftliches Wohnprojekt und für Begegnung im Quartier geschaffen. Derzeit gibt es acht regelmäßige Gruppenangebote in der Begegnungsstätte unter anderem Gymnastik, Englisch und Spielenachmittage. „Als Vorsitzende der AWO Region Hannover e. V. freue ich mich, dass die AWO damit zu einem besseren gesellschaftlichen Miteinander in Hannover beiträgt“, betonte Dr. Silke Lesemann in ihren Grußworten auf der Eröffnungsveranstaltung.

Weitere Informationen: AWO Seniorenarbeit, Ramona Thomas, Tel.: 0511 21978-123 oder im Internet unter: www.awo-senioren.info