Frauenfrühstück in Lehrte

vom 14.03.2017

Rund um den Internationalen Frauentag

Lehrte-FrauenfruehstueckSoV.jpg von links: Hildegard Seger (1. Vorsitzende SoVD Ortsverband Lehrte), Brigitte Mende (AWO Frauenberatungsstelle Burgdorf, Lehrte, Sehnde, Uetze), Christa Huwald (Kreisfrauensprecherin SoVD), Freya Markowis (Gleichstellungsbeauftragte Stadt Lehrte), Helga Laube-Hoffmann (Ratsfrau der SPD, Lehrte)
Lydia Pfeiffer (Leiterin des AWO Frauenhauses) und Brigitte Mende (AWO Frauenberatungsstelle für Burgdorf, Lehrte, Sehnde und Uetze) waren am 13. März 2017 anlässlich des Internationalen Frauentages zum Frauenfrühstück des Sozialverbandes Deutschland (SoVD) in Lehrte als Referentinnen eingeladen. Sie haben die Arbeit ihrer Einrichtungen vorgestellt und standen den 50 teilnehmenden Frauen für die vielen Fragen Rede und Antwort. Besonders interessiert zeigten sie sich an Fragen wie Frauen im Frauenhaus ihren Alltag gestalten beziehungsweise wie das Leben für Frauen danach weiter gehen könnte.

Mehr Informationen: Frauenberatung, Brigitte Mende, Tel: 05132 823434, frauenberatung@awo-hannover.de