„Alle Kinder braucht das Land – Kinder haben eine Stimme“

vom 18.09.2017

Auftaktveranstaltung vor dem Opernhaus

Kindertag-Übersicht-2.jpg
In der Woche um den Weltkindertag, vom 18. bis 22. September 2017, finden in den Kindertagesstätten der AWO Region Hannover e.V. zahlreiche Projekte und Aktionen rund um das Thema Kinderrechte statt. Den  Auftakt bildete am 18. September 2017 die Veranstaltung auf dem Opernplatz in Hannover. Unter dem Motto „Alle Kinder braucht das Land - Kinder haben eine Stimme“ haben mehr als 150 Kinder gemeinsam mit dem Kinderliedermacher Unmada Manfred Kindel singend auf ihre Rechte aufmerksam gemacht.

Die Aktion wurde gemeinsam von der AWO Region Hannover e.V. und dem AWO Bezirksverband Hannover e.V. organisiert.