Solar-Experimentiersets für die AWO Kita Edenstraße

vom 10.03.2017

„Mit Energie lernen“

Kita-Edenstrasse-IMG_9676.jpg
Die niedersächsische Kultusministerin Frauke Heiligenstadt hat am 9. März  an der Leonore Goldschmidt-Schule (IGS Mühlenberg) fünf Solar-Experimentiersets an die AWO Kita Edenstraße übergeben.  Überreicht wurde das sogenannte „mini-solar“ im Schul-LAB der IGS, die im Rahmen eines Pilotprojekts mit der Werkstatt-Schule e.V. ein niedrigschwelliges Angebot für junge Geflüchtete vorhält.  Acht Jugendliche aus Syrien und dem Irak haben die Sets hergestellt.

Die Kita Edenstraße nimmt seit vielen Jahren am  Energiesparprojekt „Klik – Klimaschutz in Kindertagesstätten“ energie- und umweltbewusstes Verhalten der Landeshauptstadt Hannover teil. Das Thema ist in der Arbeit der Einrichtung fest verankert.  Die Kinder erlernen auf spielerische Art und Weise den bewussten Umgang mit Energie.

Aktuell führt die Kita ein Umweltprojekt zum Thema „Energie“ für die Vorschulkinder und die Hortkinder durch.

Mehr Informationen: Kita Edenstraße, Beate Busse, Tel. 0511 661957, kita.edenstrasse@awo-hannover.de