Bestattungsvorsorge und Bestattungsarten

vom 24.03.2014

Vortrag

PRESSEMITTEILUNG

Hannover. Interessierte haben am Montag, den 31. März 2014 in einem Vortrag der Seniorenarbeit der Arbeiterwohlfahrt Region Hannover e.V. die Gelegenheit, einen Bestatter alles zu fragen, was sie schon immer über Bestattungen und die notwendige Vorsorge wissen wollten. Wo und wie können die Vorstellungen für die eigene Bestattung festgehalten werden? Welche Kosten müssen bedacht werden? Was ist ein Friedwald? Der Referent verfügt über langjährige Berufserfahrung und gibt hilfreiche und interessante Einblicke in eine Thematik, welche man im Alltag eher gern von sich schiebt.

Der Vortrag findet am Montag, den 31. März 2014 von 10 bis 12 Uhr im Tagungszentrum der AWO, Martha-Wissmann-Platz 3, 30449 Hannover statt. Die Kosten betragen 5 Euro. Anmeldungen nimmt Ramona Thomas unter 0511 21978-123 entgegen.

Weitere Informationen: AWO Seniorenarbeit, Ramona Thomas, Tel.: 0511 21978-123 oder im Internet unter: www.awo-senioren.info