Nachmittage für Senioren in der Nordstadt

vom 26.02.2014

Informativ

PRESSEMITTEILUNG

Hannover. In der Interkulturellen Beratungs- und Begegnungsstätte der AWO Region Hannover e.V., Horst-Fitjer-Weg 5, 30167 Hannover, treffen sich jeden Montag deutschsprachige Senioren aus der Nordstadt unter der Leitung von  Margot Meyer, um sich bei Kaffee und Kuchen auszutauschen.

Am 10. März 2014 wird Pflegeberater  Raphael de la Hera die Anwesen über Thrombose und Diabetes informieren.  Edelgard Pohl von der AWO Seniorenarbeit berichtet am 17. März 2014 über die AWO-Reisen für Senioren. Der Clubnachmittag beginnt um 14 Uhr mit gymnastischen Übungen und anschließendem Kaffeetrinken. Die Vorträge starten um 15 Uhr. Interessierte sind herzlich eingeladen dabei zu sein.

Weitere Informationen: AWO-Seniorenarbeit, Ramona Thomas, Tel.: 0511 21978-123