50 Jahre Seniorenclub Gottfried-Keller-Straße

vom 16.10.2015

AWO feiert Jubiläum

PRESSEEINLADUNG vom 16. Oktober 2015

Sehr geehrte Damen und Herren,

im Jahr 1965 wurde in der Gottfried-Keller-Straße im Stadtteil List/Nordost ein Seniorenclub der Arbeiterwohlfahrt gegründet. Seit nunmehr 50 Jahren findet in der Begegnungsstätte mittwochs ein abwechslungsreiches Programm mit Filmvorführungen, Vorträgen, Spiele- und Kaffeenachmittagen und vielen anderen Aktivitäten für die älteren Menschen im Stadtteil statt.

Seit 1980 wird der Seniorenclub von Heidi Günther geleitet. Zusätzlich zum wöchentlichen Mittwochstermin organisiert sie seit Mitte der 80iger Jahre das legendäre „Frühstück mit Politik“, an dem schon prominente Gäste wie der niedersächsische Ministerpräsident Stephan Weil oder der ehemalige und neue Oberbürgermeister der Stadt Hannover Herbert Schmalstieg und Stefan Schostok teilgenommen haben.

Die Jubiläumsfeier findet am Mittwoch, den 28. Oktober 2015 um 11 Uhr ins „Bachelle’s Restaurant“ im Kräutergarten in der Gottfried-Keller-Straße 28 mit folgenden Programmpunkten srtatt::

11.00 Uhr:   
Begrüßung durch AWO Vorsitzende Dr. Silke Lesemann

11.15 Uhr:
Grußworte von Stephan Weil (Niedersächsischer Ministerpräsident) und Thomas Hermann (Bürgermeister Hannover)
Verleihung der Verdienstmedaille der Arbeiterwohlfahrt an Heidi Günther

12.00 Uhr:
Eröffnung des Buffets
Offenes Ende


Weitere Informationen: AWO Seniorenarbeit, Tel.: 0511 21978-124, seniorenarbeit@awo-hannover.de