Gruppenfahrt nach Bad Salzuflen

vom 10.03.2015

Angebot für Senioren 60plus

PRESSEMITTEILUNG vom 10. März 2015

Hannover. Für alle gesundheitsbewussten Senioren, die die heilende Wirkung der Kurorte in Deutschland zu schätzen wissen, bietet die AWO Region Hannover e.V. vom 10. bis 24. Juni 2015 eine Gruppenfahrt mit Betreuung zum Kneippkurort Bad Salzuflen an.

Bad Salzuflen ist bekannt für neun Solequellen, die aus etwa 1.300 m Tiefe gelegenen Salzlagern gespeist werden und zum Baden, Inhalieren und zum Trinken aufbereitet werden.
Die Teilnehmenden übernachten nahe dem Kurpark im Hotel „Villa Elisabeth“ und werden mit Vollpension rundum verpflegt.

Die Gruppenbegleitung organisiert gemeinsame Spaziergänge zu den Kurkonzerten, Trinkbrunnenausschank, zur Kneippanlage und Gradierwerk. Das Thermalschwimmbad im Therapiezentrum ist an vier Tagen in der Woche kostenlos nutzbar. Der Preis pro Person beträgt im Doppelzimmer sowie im Einzelzimmer 1.079 Euro. Anmeldungen sind bis 31. März bei Jasmin Kirschke möglich.

Weitere Informationen: AWO Region Hannover e.V., Seniorenarbeit, Jasmin Kirschke, Tel. 0511 21978-177,  jasmin.kirschke@awo-hannover.de