60 Jahre erfolgreiche Arbeit

vom 08.08.2017

AWO Kita Freudenthalstraße feiert Jubiläum

PRESSEEINLADUNG vom 8. August 2017

Sehr geehrte Damen und Herren,

die 1957 im Stadtteil Stöcken in Betrieb genommene Kindertagesstätte der AWO Region Hannover e.V. schaut auf eine 60-jährige spannende und wechselvolle Geschichte zurück. Die Einrichtung war die erste Kindertagesstätte, die 2009 in einem Modellprojekt den Zwölfstundenbetrieb getestet hat. Jetzt hat die Kita, in der 85 Krippen, Kindergarten- und Hortkinder betreut werden, verlängerte Öffnungszeiten von 6.30 bis 18.30 Uhr.

Die Kindertagestätte feiert das 60-jährige Bestehen am Samstag, den 12. August 2017 ab 14 Uhr auf dem großen Außengelände mit Programmpunkten wie Kasperletheater, Gläsertombola, Schatzsuche und vielen anderen Aktionen. Es gibt ein Grill- und Salatbuffet sowie Kaffee und Kuchen. Am Café mobil der AWO können die Gäste verschiedene Kaffeesorten probieren.

Eingeladen sind alle Eltern, Kinder, Erzieherinnen, Nachbarn und Freunde der Kita sowie Vertretungen aus der Politik und Verwaltung der Stadt Hannover. Auch ehemalige Kita-Kinder sind auf der Feier dabei. Folgende Redner werden ab 14 Uhr ein kurzes Grußwort sprechen:

Dr. Silke Lesemann, Vorsitzende der AWO Region Hannover e.V.
Stefan Schostok, Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Hannover

Wir laden Sie herzlich zur Jubiläumsfeier ab 14 Uhr in die Kindertagesstätte,  Freudenthalstraße 74, 30419 Hannover ein und freuen uns auf Ihr Kommen.

Mehr Informationen: AWO Kindertagesstätte, Kita-Leiterin, Cornelia Hau, Tel. 0511 791314, kita.freudenthalstrasse@awo-hannover.de