„Ich will raus aus dem Hamsterrad!!! - Ein Abend für stressgeplagte Frauen

vom 10.02.2017

Einladung für Frauen anlässlich des Internationalen Frauentags

PRESSEMITTEILUNG vom 10.2.2017

Lehrte. In Kooperation mit dem Frauen- und MädchenGesundheitsZentrum Region Hannover e.V. (FMGZ) lädt die Frauenberatung der AWO Region Hannover e.V. (gefördert durch die Region Hannover) interessierte Frauen am 8. März 2017 um 19 Uhr zu einem Vortrag mit der Überschrift „Ich will raus aus dem Hamsterrad!“ ein.

„Frauen sind in ihrem Alltag vielen Anforderungen ausgesetzt und haben oft an sich den Anspruch, es allen anderen recht machen zu müssen“, sagt Brigitte Mende von der AWO Frauenberatungsstelle. „Mit der Zeit verlernen sie an sich zu denken und werden aufgrund ständiger Überforderung krank“. Leider unterschätzten Frauen langanhaltende Stresssituationen, so Mende. Viele Frauen müssten sich im Laufe des Lebens erst wieder angewöhnen eigene Bedürfnisse wahrzunehmen und berücksichtigen zu können und mit sich selbst gut umzugehen.“

Kirsten Peters (Heilpraktikerin und Mitarbeiterin vom FMGZ) stellt in ihrem Vortrag Strategien und Werkzeuge im Stressmanagement vor. „So vielfältig die einzelnen Lebenssituationen sind, so vielfältig sind auch die Lösungsansätze“, betont Peters.

Der Vortrag findet in den Räumen der AWO Frauenberatung Goethestraße 8 in Lehrte statt. Eine Voranmeldung bei Brigitte Mende, Telefon 05132 823434, ist notwendig.

Weitere Informationen: AWO Frauenberatungsstelle, Brigitte Mende, Goethestraße 8, 31275 Lehrte, Tel. 05132 823434, frauenberatung@awo-hannover.de