AWO Ortsverein Benthe aufgelöst

vom 29.11.2011

OV_Benthe.jpg

PRESSEMITTEILUNG vom 29. November 2011

Auf der Vollversammlung des Ortsverein Benthe der AWO Region Hannover e.V. am 28. November 2011 stimmten die Mitglieder der Auflösung des in den 50er Jahren gegründeten Ortsvereins zu.

„Es wurden immer weniger“, sagte Vorsitzende Gerda Schönfelder, die mit der Kassiererin Brigitte Breithaupt den AWO Treff einmal im Monat organisierte. Beide Vorstandmitglieder wollen im nächsten Jahr die Vorstandsarbeit nicht mehr weiterführen und ein neuer Vorstand ist nicht in Sicht.

Die Mitglieder werden zukünftig von der AWO Region Hannover e.V. betreut. „Geburtstagsgrüße und eine Adventsfeier werden wir für die verbleibenden Mitglieder  organisieren“, teilte Adalbert Mauerhof, der für die Verbandsarbeit Zuständige bei der AWO Region Hannover e.V., mit.

Adalbert Mauerhof bedankte sich bei Gerda Schönfelder und Brigitte Breithaupt für ihr Engagement im Ortsverein. Neben den monatlichen Treffen organisierten sie die Weihnachtsfeiern und viele Ausflüge in die Umgebung. Allen unvergessen sind die Fahrten auf den Lindner Berg zum Scilla Blütenfest. So bleiben bei den beiden Verantwortlichen ein lachendes und ein weinendes Auge, wenn sie auf die jahrelange engagierte Arbeit zurück blicken.

Weitere Informationen: Verbandsarbeit, Adalbert Mauerhof, Tel.: 0511 8114-245, adalbert.mauerhof@awo-hannover.de