Das neue Jahr startet mit Musik für Kinder

vom 12.12.2013

Veranstaltungen im Familienzentrum Schweriner Straße

PRESSEMITTEILUNG

Hannover. Ab Januar 2014 gibt es im Familienzentrum Schweriner Straße der AWO Region Hannover e.V. neue Angebote für Kinder, Frauen und Familien.

Am 10. Januar 2014 starten die Eltern-Kind-Gruppen „Musik-Minis“ und „Musik für Babys“. Die Gruppe „Musik-Minis“ für Kinder von anderthalb bis drei Jahre trifft sich freitags von 9 bis 10.15 Uhr zum gemeinsamen Singen, Musizieren und Bewegungsspielen. Im Anschluss von 10.30 bis 11.45 Uhr findet „Musik für Babys“ statt. Dort können Kinder ab drei Monaten auf Entdeckungsreise gehen, Musikinstrumente kennenlernen sowie singen und spielen. Beide Gruppen werden von einer Fachkraft der AWO Familienbildung geleitet.

Für Kinder im Alter von sechs bis zehn Jahren findet  am 17. Januar 2014 die erste Lesenacht im Familienzentrum statt. Der Kinderbuchautor Thommi Baake lädt mit Geschichten und Liedern zu einem spannenden Abend ein. Im Anschluss kann die Gruppe gemeinsam in Familienzentrum übernachten.

Der Deutschkurs „Sprechzeit“ für Frauen, die ihre Sprachkenntnisse erweitern möchten, hat noch freie Plätze. Er findet ab Januar immer donnerstags von 9.30 bis 11.30 Uhr im „Camelot“ (Stenhusenstraße 12a, 30625 Hannover) statt. Eine Kinderbetreuung ist möglich.

Weitere Informationen: Kindertagesstätte und Familienzentrum Schweriner Straße, Sabrina Ennen, Tel.: 0511 537287